Wohnwagen Adria Altea 472 PK Sofort Verfügbar!

Neufahrzeug
1/3

21.123 €

17.750 € (netto), 19% MwSt.

Hersteller
Modelljahr
2022
Baureihe
Modell
472 PK
Schlafplätze
Schlafplätze
6
Länge
679 cm
max. zul. Gewicht
1.300 kg

Fahrzeugzustand
Neufahrzeug
Fahrzeugtyp
Wohnwagen
Hersteller
Adria
Baureihe
Altea
Modell
472 PK
Modelljahr
2022
Interne ID
N220303
Caraworld ID
cw-14352698
Anzahl der Achsen
1
Schlafplätze
6
Gesamtlänge
679 cm
Gesamtbreite
230 cm
Gesamthöhe
259 cm
Innenhöhe
195 cm
Umlaufmaß
925 cm
Aufbaulänge
532 cm
Leergewicht
1.060 kg
techn. zul. Gesamtmasse
1.300 kg
Infrastruktur
Küche
Toilette
Betten
Doppel-/franz. Bett
Etagenbett
Liegeflächen
200x135-95 bug
190x100-95 seite
2x 190x67 etagenbett
Polster
Seth
Heizung
Gas-Warmluft-Heizung Truma S 3004
Kühlschrankvolumen
90 l
Wasservorrat
50 l
Abwassertankvolumen
20 l

Fahrgestell

Alufelgen
Antischlingerkupplung
Stoßdämpfer
Tempo 100 Zulassung

Aufbau

Ausstellfenster
GFK-Dach
Hebe-Kippfenster
Verdunkelungs- und Fliegenschutzrollos
Vorzeltleuchte

Inneneinrichtung

Ambiente-Beleuchtung
LED-Beleuchtung

Heizung/Klima

Gasheizung
Umluftanlage

Küche

3-Flammkocher
Kühlschrank mit Frostfach

Sanitär

Abwasser-Rolltank
Frischwassertank
Warmwasser

Gas

Gasflaschenkasten für: 2x11 kg Fl.

  • Standort:
  • Stubbendorfer Ring 14
  • 23858 Wesenberg/Reinfeld
  • Neufahrzeug:
  • Adria Altea 472 PK, Modell 2022
  • Franz. Bett im Bug,
  • Küche mittig,
  • Stockbett im Heck,
  • Paket Comfort,
  • Autark-Vorbereitung,
  • Leichtmetallfelgen,
  • Auflastung auf 1.500kg,
  • uvm.,
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Logo

Caravan & Reisemobil Center Reinfeld GmbH & Co. KG

Stubbendorfer Ring 14
23858 Wesenberg / Reinfeld

Ansprechpartner

Verkaufsteam Caravan & Reisemobil Center Reinfeld GmbH & Co.KG
Tel.: 04521 / 842 300 1

Zur Händlerseite

Kontakt zum Anbieter aufnehmen

* Pflichtfelder

21.123 €

17.750 € (netto), 19% MwSt.

Hersteller
Modelljahr
2022
Baureihe
Modell
472 PK
Schlafplätze
Schlafplätze
6
Länge
679 cm
max. zul. Gewicht
1.300 kg
Unsere Marken

Von A nach Besser